YinYogaSeminar 22. - 26. Mai 2019

 

Wir werden morgens vor dem Frühstück mit Yoga beginnen ( mit kleinen fließenden Einheiten wie den SonnenGruß und anderen, um dann in die YinYogaAsanas über zu gehen ); anschließend steht der Tag zur freien Verfügung für Spaziergänge, Rad -  oder KanuTouren oder auch Faulenzen und Lesen. Am Spätnachmittag steht die 2. YinYogaKlasse auf dem Plan was bedeutet, daß es nur BodenÜbungen sind, die besonders lange ( 3 - 5 min ) gehalten werden, so daß unser Bindegewebe schön geschmeidig wird und bleibt ! 

 

Das SeminarZentrum, der Schlüßhof bei Lychen liegt in einer Alleinlage direkt am See 

( www.schluesshof.de ).

 

Frühstück und Abendbrot wird als ein vegetarisch – veganes Buffet angeboten.

 

Mit Unterkunft im DoppelZimmer, HalbPension & Kursgebühren betragen die Kosten 500 €.

 

Mit einer verbindliche Zusage sind die Haus -  & Verpflegungskosten von 350 € bis zum 1. Dezember 2018 auf das Konto:

 

        Anna Blaack

        IBAN: DE 72 260 500 01 0100 440 247

        BIC: NOLADE 21 GOE  zu überweisen.

 

Das Seminar wird mit 16 Zeitstunden als Fortbildung zertifiziert.

 

Für weitere Auskünfte und Anmeldung melden bei:

Anna Blaack

0176 32215451

HebAnna@web.de

www.HebAnna.net

 


YinYogaFerien 22. - 26. Mai 2019


Wer mitmachen will:


Am 22. Mai könnt Ihr ab 15:00 Eure Zimmer beziehen; um 17:00 beginnt die erste YinYogaEinheit. Anreise bitte unter www.schluesshof.de anschauen; es gibt genügend Parkplätze auf dem Gelände. Trotz Ferien werden wir vor dem Frühstück um 7:15 mit dem morgendlichen Yoga beginnen. Gegen 9:00 gibt es das Frühstücksbuffet. 

Ihr braucht keine eigenen Matten mitbringen, auch Kissen sind vorhanden; wer mag kann sich natürlich ein dünnes Tuch über die Matte legen.

Nach dem Frühstück habt Ihr bis um 17:00, wo die zweite YogaEinheit beginnt, frei. Entweder entspannt Ihr Euch auf dem Schlüßhofgelände mit Lesen & Sonnenbaden ( hoffentlich ) oder Ihr könnt Euch aktiv mit Fahrrad ( es gibt welche zum Ausleihen ) zu Fuß ( sehr nette Wege zum großen Teil am Wasser entlang ) oder auch auf dem Wasser mit dem Kanu, bewegen ( für längere Touren bezahlt man, zwei Stunden sind frei ). Schwimmen ist  für Wassererprobte, das Wasser kann etwas frisch sein, möglich, sofern einem die Schwäne in Ruhe lassen.


Gegen 19:00 steht das Abendbuffet, was wir bei schönen Wetter auch immer auf der Terrasse mit Blick auf den See genießen können, bereit.

Am Sonntag werden wir nach der YogaEinheit noch gemeinsam frühstücken und ab 11:00 uns voneinander verabschieden. 


Für die Spaziergänge solltet Ihr feste Schuhe mitbringen, für das Yoga eher lange Hosen und Hemden, da man sich beim YinYoga wenig bewegt und ständig auf dem Boden "rumliegt"; eventuell den Badeanzug, Schlappen & Sonnenmilch ( vielleicht ein "Schlabberkleid", was man auf dem Weg zwischen See und Zimmer überwerfen kann ) und ein gutes Buch einpacken.

Da das Seminarzentrum in Alleinlage direkt am See liegt muß man für die Essensbedürfnisse über Tag in der Umgebung, fußläufig, in kleinen Cafés, wo es auch Suppen & Salate gibt, eindecken. Vor Ort gibt es eine Kaffeemaschine, diverse Getränke ( auch Bier & Wein ) und kleine Knabbereien.


Frühstück & Abendbrot werden als ein vegetarisch/veganes Buffett angeboten.


Mit Unterkunft im Doppelzimmer mit kleiner Terrasse und direktem Blick auf den See; Halbpension & Kursgebühren betragen die Kosten ca 500€.


Ich bescheinige die YinYogaFerien mit 16 Zeitstunden auch als AkupunkturRefresher, da ich immer wieder Bezug zu den Meridianen und deren Funktionen nehme.


Mit einer verbindlichen Zusage sind die Haus - & Verpflegungskosten von 350€ bis zum 1. Dezember 2018 auf das Konto:

Anna Blaack

IBAN: DE72260500010100440247

BIC: NOLADE21GOE 

zu überweisen.