Klientel: Hebammen, Ärzte, Heilpraktiker & Physiotherapeuten

 Zeitrahmen: 6 Tage mit 36 Zeitstunden in Präsenz 

 Script: PDF - Datei

 Abschluß: Zertifikat über geleistete Fortbildungsstunden im Bereich Akupunktur

 Kosten: 600 €


 Bei der Chinesischen HeilMassage handelt es sich um eine gleichwertige Therapieform wie  die Akupunktur. 

 Sie erlernen die Grundhandtechniken, die Leitbahnen mit den wichtigsten AkupunkturPunkten  um diese dann an den verschiedenen Teilbereichen des Körpers anzuwenden. 

 Weiterhin wird der Bezug zu den typischen SchwangerschaftsProblemen hergestellt.